Autor: Michael Müller

Babtec CAQ

Seit 1999 setzen wir Babtec zur Planung und Durchführung unserer produktionsbegleitenden Qualitätsprüfungen ein. Aktuell ist die Version R6.15.3.1 im Einsatz. Im Zuge der kontinuierlichen Verbesserung werden nun auch nachgeschaltete Prozesse über Babtec geplant und überwacht.

Zurzeit setzen wir Babtec CAQ ein für Qualitätsprüfungen im Wareneingang, Warenausgang sowie bei der kontinuierlichen Fertigungsprüfung. Dazu wird eine Prüfplanung durchgeführt und nachgelagerte statistische Auswertungen werden abgerufen.

Eine Prüfmittelverwaltung, eine Reklamationsbearbeitung mit integriertem Maßnahmenmanagement sowie interne Audits werden mit Babtec CAQ ebenfalls realisiert. Eine Lieferantenüberwachung erfolgt durch ein vollintegriertes Lieferantencockpit.