Kategorie: Neuigkeiten

Neues Mitglied im BVMW

Bundesverband mittelständische Wirtschaft

Unternehmerverband Deutschlands e.V.

Es begann vor 111 Jahren mit Stativen und Notenständern
und bis Ende der Neunziger zählte Bilora zu den führenden Herstellern von Kameras, Fotozubehör und Fotostativen.
Im Laufe der Zeit entwickelte sich die Bilora Kunststofftechnik GmbH von einem Metall- zu einem Kunststoffverarbeiter.
Unter der Leitung von Michael Müller präsentiert sich das Unternehmen in Radevormwald heute als kompetenter Hersteller von Präzisionsformteilen aus technischen Kunststoffen.
Herzlich willkommen im BVMW und auf gute Zusammenarbeit!

BILORA in der Presse

Bilora: Spritzgießunternehmen erweitert Fertigung
https://www.kunststoffweb.de/branchen-news/Bilora_Spritzgiessunternehmen_erweitert_Fertigung_t248382

Der auf technische Teile für den Maschinen- und Anlagenbau spezialisierte Spritzgießer Bilora Kunststofftechnik (Radevormwald) investiert aktuell rund 500.000 EUR in den Maschinenpark. Installiert wurden zwei neue Spritzgießmaschinen des Machinenbauers Arburg (Loßburg) mit Schließkräften von 400 beziehungsweise 1.500 kN sowie eine Anlage von Wittmann Battenfeld (Kottingbrunn / Österreich) mit einer Schließkraft von 2.400 kN.

„Für die Produkte des Maschinen- und Anlagenbaus werden bei uns hauptsächlich hochgefüllte technische Kunststoffe verarbeitet“, sagte Geschäftsführer Michael Müller auf Nachfrage, „neben PA 6 und PA 6.6 sind dies Polypropylen, PPS sowie – in kleinen Mengen – auch PEEK.“

BILORA unterstützt die HSG B-Jugend

Die BILORA Kunststofftechnik hat es sich schon vor der Corona Pause nicht nehmen lassen auch den lokalen Sport zu unterstützen.

Getreu nach unserem Motto „Wir formen ihre Qualität“, formt die Bilora Kunststofftechnik GmbH auch spielerische Qualität.

Seit einiger Zeit spielen die B Jugendlichen Mädchen der HSG  Rade/ Herbeck schon im neuen Dress gesponsert durch  die Bilora Kunststofftechnik GmbH sehr erfolgreich.

Die Trainerinnen Ines Engstfeld und Ulrike Stocki bedankten sich vielmals für den neuen Trikotsatz. Wir wünschen den Mädchen der HSG Rade / Herbeck viel Erfolg und viel Spaß mit dem neuen Outfit!

BILORA in der Presse

BILORA nutzt Insider-Lösung mit vernetzter Peripherie von WITTMANN BATTENFELD

https://www.kunststoffindustrie-online.de/case-studies/bilora-kunststofftechnik-nutzt-spritzgiessmaschinen-mit-insider-loesung-und-vernetzter-peripherie

https://www.k-aktuell.de/produkte-im-einsatz/bilora-kunststofftechnik-spritzgiesszellen-mit-vernetzter-peripherie/

https://www.kunststoff-magazin.de/automatisierung/handling-funktionen-integrieren—spritzgiessen-mit-vernetzter-peripherie.htm

Babtec CAQ

Seit 1999 setzen wir Babtec zur Planung und Durchführung unserer produktionsbegleitenden Qualitätsprüfungen ein. Aktuell ist die Version R6.15.3.1 im Einsatz. Im Zuge der kontinuierlichen Verbesserung werden nun auch nachgeschaltete Prozesse über Babtec geplant und überwacht.

Zurzeit setzen wir Babtec CAQ ein für Qualitätsprüfungen im Wareneingang, Warenausgang sowie bei der kontinuierlichen Fertigungsprüfung. Dazu wird eine Prüfplanung durchgeführt und nachgelagerte statistische Auswertungen werden abgerufen.

Eine Prüfmittelverwaltung, eine Reklamationsbearbeitung mit integriertem Maßnahmenmanagement sowie interne Audits werden mit Babtec CAQ ebenfalls realisiert. Eine Lieferantenüberwachung erfolgt durch ein vollintegriertes Lieferantencockpit.